Donnerstag, 31. August 2017

Mein August

Diesen Monat gab es wieder so einige Neuzugänge.
Vor allem ettliche Hörbücher (dank Audible-Abo kann ich nie nein sagen ;-) 
Rezensionen habe ich noch so einige offen.
Es ging mir im August einfach viel zu oft schlecht, aber ich hoffe, daß ändert sich bald wieder.

Neuzugänge:

Romane:
  • Herzseilakt
  • Falkenmädchen
  • Rock my Soul
  • Rock my Dreams
  • Literatur zum Mitnehmen
  • Troublemaker - Wie ich Hollywood und Scientology überlebte 
  • Ever after high - Graphic Novel
  • Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl
  • Selection - Happily ever after
  • Das Wunderreich von Nirgendwo
  • Liebe zwischen den Zeilen
  • Aufstieg und Fall des außergewöhnlichen Simon Snow
  • Vorwärts küssen, rückwärts lieben
  • Batgirl auf der Super Hero High
Ebooks:
  • Val McDermid - Jane Austens Northanger Abbey 
  • Meerschaum
  • Blaubart
  • Druidenblut
Hörbücher:
  • Die Fabelmacht-Chroniken
  • Ostwind 1&2 - Die Hörspiele
  • Die Stunde der Lilie (1)
  • Die Nacht der Lilie (2)
  • Light & Darkness
  • Die Mondprinzessin
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Die Rebellin (Stormheart)
  • Die Spur der Bücher
  • Hüter der fünf Leben
  • Das Herz des Verräters
  • Bücherstadt (1)
  • Der Heiratsplan (1) - Lancroft Abbey Reihe
  • Der zauberhafte Wunschbuchladen (2) - Der hamsterstarke Harry
Gelesen/gehört und/oder rezensiert:

Rezension - Literatur zur Mitnehmen



Taschenbuch: 256 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (17. Juli 2017)
ISBN-13: 978-3442159307
  

Die Inhaltsangabe des Verlags beginnt mit "Was wäre wenn..." und dieser Anfang trifft es genau auf den Punkt.
In diesem Buch trifft man Persönlichkeiten, reale und fiktive, bei ihrem Besuch in einer Starbucks Filiale.
Shakespeare, Stephen King, James Bond, Harry Potter,...
Dazwischen gibt es immer mal wieder passende Illustrationen in schwarz/weiß.
Am Ende gibt es dann noch eine Auflistung aller Besucher, mit einer Vorstellung derjenigen.


Ich bin ein bekennender Starbucks-Fan, der gerne liest, und auch immer ein Buch dabei hat.
Ich fand also die Idee dieses "Pausenfüllers" schon recht interessant, denn oftmals habe ich gerade unterwegs keine Zeit um ganze Kapitel zu lesen.

Hier sind es nur immer kurze Szenen, wie sie jeder von uns schon erlebt hat.
Naja, mehr oder weniger.
In einem Cafe anstehen mussten wir alle schon, aber wie ist das, wenn plötzlich die Romanfigur Nancy Drew, die Jung-Detektivin, vor einem in der Schlange steht?
Harry Potter bestellt auf Empfehlung von Dumbledore einen Butterbier-Latte,....
So geht es endlos weiter und ich kam aus dem Schmunzeln garnicht mehr raus.
Einige der Personen kannte ich nicht, aber genialerweise gibt es auf den letzten Seiten eine Erklärung, ein Who-is-Who- der Starbucks-Besucher.

Jetzt könnte man meinen, einmal lesen ist genug, aber ich habe mir in den letzten Wochen angewöhnt, das Buch immer wieder aus dem Regal zu nehmen, um wieder ein paar Seiten darin zu lesen. Meistens natürlich gerade dann, wenn ich einen Kaffee genieße ;-)


Für Fans von Starbucks ist dieses Werk ein MUST-HAVE und für Bücher-Liebhaber auch.
Von mir gibt es dafür 5 von 5 Sterne!!!

Mittwoch, 30. August 2017

Rezension - Königsblau

 Königsblau

Format: Ebook
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 325 Seiten
Verlag: Dark Diamonds (25. August 2017)
  

   
Ihr Leben lang hat Rosalie gehofft, nie an der königlichen Brautwahl ihres Landes teilnehmen zu müssen. Denn nichts fürchtet sie mehr, als dass die Entscheidung des Mannes mit den königsblauen Haaren und der eisigen Ausstrahlung auf sie fallen könnte. Doch als genau das geschieht, befindet sie sich plötzlich hinter den dicken Mauern einer Festung, die ebenso viele Rätsel aufwirft wie der Mann, der sich in ihr verbirgt…
(Quelle: Verlag)

Dienstag, 29. August 2017

Rezension - Liebe zwischen den Zeilen

 
Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: Diana Verlag (14. August 2017)
ISBN-13: 978-3453359307
  

Die kleine Buchhandlung Nightingale Books hat Emilia von ihrem geliebten Vater übernommen. Im Herzen des verschlafenen Städtchens Peasebrook ist sie eine Begegnungsstätte für die unterschiedlichsten Menschen mit ihrem Kummer und ihren Träumen. Doch Julius Nightingale war ein großer Buchliebhaber und kein Buchhalter – der Laden steht kurz vor dem Ruin. Emilia bleiben nur wenige Monate, um diesen besonderen Ort vor einem Großinvestor zu retten. Denn nicht nur sie findet hier Freundschaft und Liebe …
(Quelle: Verlag)

Rezension - Ostwind 1+2 Hörspiele


3 Audio CDs
Verlag: der Hörverlag (13. Juni 2017)
ISBN-13: 978-3844526967
Laufzeit: 3h 02
  

Mikas erster Aufenthalt bei ihrer strengen Großmutter auf dem Gestüt Kaltenbach sollte eigentlich eine Strafe fürs Sitzenbleiben sein. Doch im Stall findet Mika den wilden Hengst Ostwind – und stellt überrascht fest, dass sie die Sprache der Pferde versteht. Jetzt setzt sie alles daran, Ostwind zu bändigen ...

Als Mika mit ihrer besten Freundin Fanny in den nächsten Schulferien nach Kaltenbach zurückkehrt, stellt sich heraus, dass das Gut kurz vor der Pleite steht. Zudem entdeckt Mika Wunden an Ostwinds Bauch. Was haben der benachbarte Pferdehof und der Junge Milan damit zu tun?
(Quelle: Verlag)

Sonntag, 27. August 2017

Rezension - Die Perfekten


Gebundene Ausgabe: 608 Seiten
Verlag: ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG (25. August 2017)
ISBN-13: 978-3846600498
   

Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren und das Volk unterdrücken. Rain weigert sich jedoch, sich ein Leben lang zu verstecken, und begeht einen fatalen Fehler. Sie bricht die wichtigste Regel der Ghosts: Vertraue niemandem!
(Quelle: Verlag)

Freitag, 25. August 2017

Kleines Büchertagebuch



Digital halte ich ja hier auf meinem Blog all meine gelesenen Bücher fest.
Aber ich wollte auch schon lange ein "richtiges" Bücher-Tagebuch führen.
Eins aus Papier, und in dem ich neben den Buchdaten auch Platz für meine eigenen Gedanken zum Inhalt habe.
Wie so oft habe ich etwas Hübsches bei arsEdition entdeckt!
Auf 192 Seiten habe ich nun die Möglichkeit meine gelesenen Bücher zu bewerten, und ganz große Klasse finde ich dabei die handliche Größe (14,7 cm x 9,2 cm).
Meistens stelle ich normale Notizbücher in mein Regal, und vergesse sie dann dort nach einiger Zeit.
Dieses kleine Schmuckstück kann ich sogar mit in der Handtasche tragen.
Ich freue mich schon aufs Notieren und auf das Durchblättern in einigen Monaten, wenn ich mich damit an all die schönen Geschichten erinneren kann.

Auf den letzten Seiten gibt es dann auch noch verschiedene Listen, in die man Lieblingszitate eintragen kann, oder auch Bücher die man verliehen hat.

Buchliebhaber werden dieses Buch sicher zu schätzen wissen.
Und als Geschenkidee finde ich es einfach perfekt.
Oftmals weiß ich nicht, wer von meinen Freunden welche Bücher schon gelesen hat.
Romane zu verschenken ist also nicht einfach.
Aber solch ein Büchertagebuch werde ich auf jedem Fall demnächst verschenken.

Wer keine Buchhandlung in der Nähe hat, 
HIER geht es zur Verlagsseite.

Samstag, 19. August 2017

Kritzkratz-Anziehpuppen Prinzessin



Meine kleine Tochter malt sehr gerne und sie mag Prinzessinnen.
Als wir also diesen Malblock entdeckten, war sie sofort begeistert.

Es gibt viele hübsche Motive, wunderschöne Prinzessinnen mit Schmuck und Zubehör.
Jede Seite ist aus einem festen Material, so daß man auch fester mit dem beigefügten Stift loskratzen kann. Man benötigt nichts weiter, als diesen Holzstift und kann direkt loslegen.
Bei jedem Freikratzen war es eine Überraschung, zu sehen, welche Farbe sich unter der schwarzen Schicht versteckt.

Ich finde die Idee einfach toll, und habe nun noch weiter auf der Verlagshomepage gestöbert.
HIER gibt es noch viel mehr Kritzkratz--Bücher zur Auswahl mit vielen verschiedenene Themen, wie zum Beispiel Feen, Blumen, Mandalas, Weihnachten, und sogar mit Glitzer.
Die Prinzessinnen-Ausgabe wird also sicherlich nicht die einzige sein, die bei uns eingezogen ist.

Montag, 14. August 2017

Gewinnspiel-Auslosung


Vielen lieben Dank für all die Kommentare!

Heute bin ich zum Auslosen gekommen, und ich gratuliere ganz herzlich Carmen S. :-)
Du bekommst, sobald ich Deine Adresse habe, Dein signiertes Buch geschickt.

Das nächste Gewinnspiel folgt schon bald ;-)

Freitag, 11. August 2017

Rezension - Eine Prise Liebe


Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch (10. Juli 2017)
  ISBN-13: 978-3956497148   

Das Restaurant Seduction ist Camis Ein und Alles. Gemeinsam mit ihren vier Freundinnen hat sie es zu einem Hotspot gemacht. Ihre ganze Leidenschaft steckt sie ins Seduction - bis ihre erste große Liebe nach Portland zurückkehrt. Seit Cami denken kann, ist sie in Landon verliebt. Als er nach seinem Highschool-Abschluss als Navy-Pilot ins Ausland ging, blieb sie mit gebrochenem Herzen zurück. Nun ist sie fest entschlossen, ihm auf keinem Fall ein zweites Mal zu verfallen. Doch Landon mit seinen starken Armen und seinem sanften Blick macht es ihr schwer zu widerstehen …
(Quelle: Verlag)

Donnerstag, 10. August 2017

Rezension - Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen

 
Geschrieben von Kathrin Lange
Gelesen von Uta Dänekamp und Mark Bremer
MP3 CD
Ungekürzte Lesung
Laufzeit: ca. 550 Minuten
Verlag: Rubikon Audioverlag (1. Juli 2017)
 
HIER geht es zur Verlagsseite.


Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin. 
(Quelle: Verlag)

Dienstag, 8. August 2017

Rezension - Auf ewig dein (1) - Time School



Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (one by Lübbe) (21. Juli 2017)
ISBN-10: 3846600482
  

Willkommen in Venedig! Willkommen an der Zeitreise-Akademie! Getarnt als Theater ist dies der Ort, wo eine neue Generation von Zeitreisenden ausgebildet wird. Denn neue Abenteuer warten ...

Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden.
Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs des Achten gerät aber zum Debakel. Anna und Sebastiano haben alle Hände voll zu tun, ihre Zöglinge zu bändigen, als ein unerwarteter Besucher aus der Zukunft auftaucht und einen grausamen Tribut von Anna fordert: »Opfere deine große Liebe, damit die Zukunft fortbestehen kann!«

Montag, 7. August 2017

Gewinnspiel - Instafame oder Gumistiefel in Acryl


GEWINNSPIEL
 
Während ich den neuen Roman von Mila Summers gerade beendet habe, gibt es für einen von Euch auch die Chance auf ein signiertes Exemplar!
Vielen Dank dafür liebe Mila!
Der/die Gewinner/in bekommt nicht nur das Buch, sondern auch noch einige Lesezeeichen und eine Autogrammkarte.
Ich war bzw bin begeistert von der Geschichte und freue mich schon auf den nächsten Roman der Reihe.

Was ihr machen müsst um in den Lostopf zu hüpfen?
Kommentiert einfach diesen Beitrag, und schon nehmt ihr teil.
Wer auf FB und/oder Instagram noch teilnimmt, verdoppelt bzw verdreifacht seine Gewinnchance ;-)

Mitmachen könnt ihr bis Sonntag, 21Uhr. 
Danach lose ich dann direkt aus.
 
Wer Instafame oder Gummistiefel in Acryl noch nicht kennt, hier habe ich noch die Inhaltsangabe für Euch:
Einen Alt-Hippie zum Vater, eine Sandkastenliebe, die sich als Künstler versucht, und eine Oma, die eine ausgeprägte Leidenschaft für Gummistiefel pflegt – da muss sich doch was draus machen lassen! Es wäre doch gelacht, wenn Marianne nicht mit einer guten Idee und Instagram neu durchstarten könnte. Schließlich hinkt sie ihrem Lebens- und Liebesplan etwas hinterher. Und das, obwohl sie sich als Kind vorgenommen hat, berühmt und erfolgreich zu werden – neben anderen wichtigen Zielen wie Frösche züchten und Marmelade in Spardosen einkochen. Also: Zurück ins heimatliche Dorf, ran an Oma Käthes Gummistiefel und auf ins Abenteuer Instafame.
(Quelle: Autorin)
 

Rezension - Instafame oder Gummistiefel in Acryl

 
Taschenbuch: 272 Seiten
Verlag: Montlake Romance (4. Juli 2017)
ISBN-13: 978-1542046824   
  

Einen Alt-Hippie zum Vater, eine Sandkastenliebe, die sich als Künstler versucht, und eine Oma, die eine ausgeprägte Leidenschaft für Gummistiefel pflegt – da muss sich doch was draus machen lassen! Es wäre doch gelacht, wenn Marianne nicht mit einer guten Idee und Instagram neu durchstarten könnte. Schließlich hinkt sie ihrem Lebens- und Liebesplan etwas hinterher. Und das, obwohl sie sich als Kind vorgenommen hat, berühmt und erfolgreich zu werden – neben anderen wichtigen Zielen wie Frösche züchten und Marmelade in Spardosen einkochen.
Also: Zurück ins heimatliche Dorf, ran an Oma Käthes Gummistiefel und auf ins Abenteuer Instafame.

Mein Juli Rückblick

Anfang des Monats war ich im Kaufrausch, und habe mir so einige Bücher gegönnt.Auch meine Payback Punkte habe ich in unserer Thalia Filiale eingelöst.
Und da ich mich wenig aufs Lesen konzentrieren konnte, gab es noch den ein oder anderen Roman als Hörbuch.
  
Romane:
  • Unorthodox
  • Streetkid
  • Ever After High - Zwei Prinzen und ein Schwesterherz
  • Ever After High - Feenträume werden wahr
  • Ever After High - Das Spiel der schönen Zwillinge
  • Ever After High - Meerjungfrauen singen besser
  • Rock my Heart
  • Rock my Body
  • Schicksalsbringer
  • Auf ewig dein - Manuskript
  • Instafame oder Gummistiefel in Acryl
  • Die Wellington Saga - Verführung (2)
  • Kicker, Küsse, Katastrophen
  • Bourbon Sins
  • Fallen Queen
  • Räuberherz
  • Eine Prise Liebe
  • Diamantkrieger Saga (3)
  • Jane Austen - Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt
Ebooks:
  • Hidden Hero (2) Maskierte Gefahr
  • Everly (2) - Erbe der Hölle
  • Amor Fantastique - Hüterin der Zeiten
  • Fairies (3) - Diamantweiß
  • Schicksalsbringer 
  • Cowboyküsse
  • Leuchtend schwarzer Rabenmond
  • Romina
Hörbücher:
  • Die silberne Königin
  • Bourbon Sins (2)
  • Goldener Käfig - Die Farben des Blutes (3)
  • Seelenlos - Splitterglanz
  • Auf ewig Dein
Gelesen/gehört und/oder rezensiert:


Sonntag, 6. August 2017

Rezension - Jane Austen - Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

  
Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt (3. April 2017)
ISBN-13: 978-3421047694
   

Warum Mr Darcy noch immer Herzen im Sturm erobert!
Haben Sie schon einmal von Mr. Darcy geträumt? Wären Sie nicht auch gern die Auserwählte, der ein Gentleman wie Mr Knightley beim Contredanse sehnsüchtige Blicke zuwirft? Wie es im Herzen der Frauen aussieht, weiß keine Autorin so gut wie Jane Austen. Noch heute lieben und leiden viele Leserinnen mit den Schwestern Bennet und Dashwood, und die Welt der englischen Klassikerin fasziniert nicht weniger als vor 200 Jahren. Holly Ivins gewährt uns Blicke hinter die Fassaden der prunkvollen Herrenhäuser und beschreibt mit großer Lust am Detail, wie man sich als Dame schicklich kleidete und wie ein Gentleman seiner Angebeteten formvollendet den Hof machte. Sie erzählt davon, was Mann durfte, Frau aber nicht, für die es sich vor allem nicht ziemte, Romane zu schreiben. Lassen Sie sich entführen in den Alltag in der Regency-Zeit – Holly Ivins weiht Sie ein in die Geheimnisse von Jane Austen.
(Quelle: Verlag)

Rezension - Diamantkrieger Saga (3) - Tashiras Bestimmung


Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: cbt (24. Juli 2017)
ISBN-13: 978-3570164266
     

Endlich ist es so weit – die Diamantkrieger nehmen den Kampf gegen die Hydra auf. In einem abgelegenen Wüstentempel bereiten Tashira (wie Sara seit ihrer Einweihung genannt wird) und ihre Gefährten sich auf die Konfrontation mit den Mächten der Unterwelt vor. Doch die anhaltenden Spannungen zwischen Tashira und Damir drohen alles zu gefährden. Der Kampf in der Unterwelt wird zum entscheidenden Wendepunkt: Können die Diamantkrieger dem Bösen in der Welt etwas entgegensetzen und wird Tashira ihre Bestimmung annehmen?
(Quelle: Verlag)

Samstag, 5. August 2017

Super Hero Girls


Die Romane der Super Hero Girls lese ich aktuell, meine Tochter ist ja noch zu klein um selbst zu lesen.
Für hat dann dafür aber das Magazin gefallen.
Comics und Mitmach-Seiten befüllen dieses Heft, welches vor allem junge Mädchen die Welt der zukünftigen Superheldinnen näher bringt.

Wonder Woman, Supergirl, Badgirl, und all die anderen Schülerinnen der Super Hero High lernen dort ihr Potenzial zu entwickeln und an sich selbst zu glauben.
Alles, was man auch echten Mädchen für die Zukunft wünscht.

Bei diesem ersten Magazin (erschienen Ende Juli) war eine DVD dabei mit den beiden ersten Staffeln der Serie.
Ich hatte schon die Befürchtung, es wird Diskussionen geben, weil meine Tochter nicht zu viel Zeit vor dem Fernseher verbringen darf.
Da aber jede Folge nur zwischen 2 und 3 Minuten läuft, war die DVD recht schnell geschaut.

Das Magazin erscheint jeden zweiten Monat und ich gehe davon aus, bei uns werden noch weitere Ausgaben einziehen.
Das Thema Superhelden/heldinnen ist aktuell wieder sehr angesagt, bei großen und kleinen Fans, und auch ich werde neben den Büchern auch die Comics lesen. Ganze Comic-Taschenbücher wären natürlich auch noch eine klasse Idee ;-)

Zu kaufen gibt es Das Super Hero Girls Magazin im Handel.

Freitag, 4. August 2017

Die Eiskönigin - Disney Doodle Magazin


Wie ihr wisst, habe ich hier zuhause auch eine kleine lese- und malbegeisterte Tochter, und als wir das neue Disney Doodle Magazn entdeckten, war es um sie geschehen.
Klar, denn die erste Ausgabe handelt von Frozen - Die Eiskönigin.

Was mir besonders gut gefällt, sind die vielen verschiedenen Möglichkeiten, um sich kreativ auszutoben.
Ausmalbilder sind genauso vorhanden wie Flächen zum Selbstgestalten.

Das Magazin wird von nun an jeden zweiten Monat erscheinen und richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahre.
Jedes Mal wird es ein neues Thema geben (wie z.B. Cars) und ich bin gespannt, ob vll auch den Klassikern wie z.B. Schneewittchen eine Ausgabe gewidmet wird.

Mit den beigefügten Buntstiften konnte meine Kleine auch direkt loslegen.
Ich bin riesig begeistert, weil sie mit diesem Heft so viel Spaß hat.
Ideal für diese verregneten Sommerferien ;-)

Das Disney Doodle Magazin gibt es im Handel und direkt bei Egmont im Shop (hier) zu bestellen.

Donnerstag, 3. August 2017

Rezension - Romina - Tochter der Liebe


Format:Ebook
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 395 Seiten
Verlag: Dark Diamonds (28. Juli 2017)
  

Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet findet sie sich plötzlich auf der Erde wieder und muss am eigenen Körper erfahren, was Worte wie Hunger und Kälte bedeuten. Doch es gibt einen Ausweg aus ihrem Unglück: Gelingt es ihr, den süßen Literaturstudenten Devin mit der ihm vom Schicksal vorherbestimmten Partnerin zusammenzubringen, darf sie als Göttin auf den Olymp zurückkehren. Eine Aufgabe, die Romina mehr abverlangen wird, als sie sich vorstellen kann...
(Quelle: Verlag)

Stickertraum - Im Garten

 
Taschenbuch: 60 Seiten
Verlag: Ars Edition (19. Juli 2017)
ISBN-13: 978-3845823928
 
Heute gibt es wieder etwas Kreatives von mir.
Und auch für Menschen, die nicht kreativ sind, ist dieses Stickerheft perfekt geeignet *g*
Mit 3000 Stickern kann man bereits vorgemalte Motive aufhübschen.

30 Bilder von den schönsten Gärten unserer Welt und fiktive, die man von bekannten Kunstwerken kennt. Zum Beispiel besucht man den Schlosspark von Versailles, den Botanischen Garten Kirstenbosch in Kapstadt, Monets Garten in Giverny,....
Während man also Spaß hat, lernt man auch direkt noch etwas ;-)

Mit den Blumen-Stickern, die man überall auf den Seiten verteilen kann, ist eine ganze Zeit lang beschäftigt, da die Aufkleber wirklich sehr klein sind. Da hätte ich mir noch einige größere gewünscht, bzw mehrere Blumen auf einem Sticker.
Aber wer Zeit und Geduld hat, wird mit diesem Stickerheft sichere toll entspannen können.

Dieses, und viele weitere Sticker-Hefte, für Kinder und Erwachsene gibt es auf der Seite von arsEdition.

Dienstag, 1. August 2017

Kicker, Küsse, Katastrophen

Heute gibt es von mir einen Buch-Tipp, an all diejenigen, die gerne Mädchen-Romane lesen, und vielleicht auch bereits die Plötzlich 13-Reihe der Autorin Heike Abidi kennen.

 
 Taschenbuch: 176 Seiten
Verlag: PINK! (1. Mai 2017)
ISBN-13: 978-3864300646 
   

Ein Elfmeter fürs Herz! Franzi spielt für ihr Leben gern Fußball. Doch ihre Eltern wollen, dass sie einen Tanzkurs besucht. Plötzlich muss Franzi mit den Jungs Händchen halten, mit denen sie eben noch über den Rasen gerannt ist. Wie peinlich ist das denn?
Ein Glück, dass auch ihr Kumpel Marius dabei ist.
Mit ihm versteht sie sich einfach super, nicht nur auf dem Fußballplatz.